Sonderschau auf der Didacta 2017

Das Digitale Lernlabor

Ab dem 14. Februar ist es wieder soweit: Die Didacta, Europas größte Bildungsmesse, öffnet ihre Tore. Die weltweit größte Fachmesse rund um Bildung bietet Informationsangebote und ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte und versammelt nationale sowie internationale Bildungsexperten im Rahmen von Konferenzen, Diskussionsforen und Vortragsveranstaltungen.

Auch Code your Life ist mit vielen Workshops auf der Sonderschaufläche "Das Digitales Lernlabor" mit dabei. Hier können Besucher live erleben, wie sich Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Altersgruppen für das Programmieren begeistern. Pädagogische Fachkräfte, Eltern und andere Interessierte lernen zusammen mit Schülerinnen und Schülern, warum es sinnvoll ist, sich frühzeitig mit dem Programmieren zu beschäftigen.

Was: Das Digitale Lernlabor | Coding. Making. Rocking
Wann: 14. bis 18. Februar 2017 | täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr.
Wo: Didacta 2017 | Messe Stuttgart | Halle 4 Stand B80
Code your life

Coding. Making. Rocking.

In einer Art offenem Makerspace können Schulklassen und Messebsucher in drei inhaltlich fokussierte Lernszenarien eintauchen:

Im Bereich Coding geht es um Programmieren in seiner Grundform mit Logo und Turtle-Grafiken. Der Bereich Making widmet sich Experimenten mit Mikrocontrollern und Sensoren und im Bereich Rocking lernen Kinder, wie sich mithilfe von Computer-Code elektronische Beats erstellen lassen, die zu einzelnen Sounds oder ganzen Melodien werden. Alle aktuellen Minicomputer, ob Calliope, micro:bit, oder Arduino sind zum Anfassen nah und der Zeichenroboter Mirobot zaubert seine Zeichnungen auf Papier.

Alle Lernszenarien zeigen, wie Coding methodisch-didaktisch und ganz praktisch in verschiedene Kontexte praktisch eingebunden werden kann - fächerübergreifend von der Grundschule und die Sek I und II über die Jugendeinrichtung bis hin zur Berufsschule.
Code your life

Melden Sie sich an!

Kommen Sie vom 14.-18. Februar zum Digitalen Lernlabor auf die Didacta und nehmen Sie an unserem Workshops teil. Jeder ist hier herzlich willkommen. Lehrkräfte, Jugendliche, Schulklassen, Medienpädagogen oder Eltern. Alle Workshops sind kostenfrei und beinhalten auch die Eintrittskarten zur Didacta.
Sie wollen mit einer Lerngruppe unsere Workshops besuchen?
Sie wollen live erleben, wie Kinder und Jugendliche coden?
Sie suchen passendes Lehrmaterial, um auch an Ihrer Schule zu programmieren?
Sie suchen nach guten Coding-Apps für Ihre Kinder?
Sie wollen als Eltern mit Ihren Kindern gemeinsam Programmieren lernen?
Haben wir Ihr Interesse für einen Workshops geweckt oder möchten Sie einen Info-Termin mit uns auf der Didacta vereinbaren? Dann nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf!