Arduino | Straßenverkehr

Diese Voraussetzungen brauchst du

  • Hardware: Arduino und Computer/Tablet mit USB
  • Software: Programmierumgebung Arduino IDE
  • Zubehör: USB-Kabel, B'R'K-Bausteine
  • Alter: 12-16 Jahre
  • Schwierigkeit: mittel
  • Zeit: 40 Minuten
auf Facebook teilen auf Twitter teilen

Deine Aufgaben

Baue ein kleines System das mit einer Lichtschranke erkennt ob sich Fußgänger der Straße nähern und eine Warnung anzeigt.
Baue mithilfe der Bausteine eine Lichtschranke.
Baue ein Display in das System mit ein.
Schließe den Arduino and das Display und die Lichtschranke an.
Lade das Programm herunter und spiele es auf den Arduino auf.
Das war kein Problem? Dann ändere die Warnmeldung. Oder erweitere dein System um drei LEDs die als Ampel funktionieren und sich automatisch einstellen, wenn ein Fußgänger kommt.

Wichtige Befehle

Lässt den Arduino das Display einschalten. Dieser Befehl muss einmal ausgeführt werden, um das Display nutzen zu können.
Mit diesem Befehl wird das Display komplett geleert. Damit sich kein Text auf dem Display überlagert sollte dieser Befehl in jedem durchlauf von der "loop"-Funktion einmal aufgerufen werden.
Zeigt "Achtung" auf dem Display in der zweiten Zeile an. Das Display hat vier Zeilen. Die Zahl am Ende des Befehls bestimmt in welcher Zeile der Text angezeigt wird.

Weitere Aufgaben

Calliope | Der laufende Hirsch
Calliope | Musik programmieren
Calliope | Helligkeit messen
Turtle | Sterne
Arduino | Grundlagen
Arduino | Salzgehalt