mBot - Hindernis

Diese Voraussetzungen brauchst du

  • Hardware: mBot und Computer/Tablet mit USB
  • Software: Entwicklungsumgebung mBlock
  • Zubehör: USB-Kabel
  • Alter: 12 -16 Jahre
  • Schwierigkeit: einfach
  • Zeit: 10 Minuten
auf Facebook teilen auf Twitter teilen

Deine Aufgaben

Programmieren den mBot so, dass er ein Hindernis selbstständig erkennt und anhält, bevor er gegen dieses stößt.
Bringe den mBot dazu solange vorwärts zu fahren bis ein Stopp-Befehl aufgerufen wird.
Lass den mBot ein Hindernis erkennen und danach einen Stopp-Befehl aufrufen.
Das war kein Problem? Dann versuche noch, den mBot so zu programmieren, dass er nicht anhält, sondern dem Hindernis ausweicht und danach weiterfährt.

Wichtige Befehle

Lässt den mBot vorwärtsfahren, bis ein Stopp-Befehl kommt.
Lässt den mBot auf ein bestimmtes Ereignis warten.
Ereignis das eintritt, wenn der mBot ein Hindernis vor sich erkennt.
Stopp-Befehl um den mBot anzuhalten.

Lösungsbeispiel 1

Code your life Galerie

Lösungsbeispiel 2

Code your life Galerie

Weitere Aufgaben

Arduino | Grundlagen
Arduino | mBot | Viereck
Calliope | Niederschlag messen
Calliope | Helligkeit
Turtle | Sterne
Turtle | Mäander