Sterne

Diese Voraussetzungen brauchst du:

  • Gerät: Computer/Tablet
  • Software: TurtleCoder
  • Alter: 10 - 12 Jahre
  • Schwierigkeit: einfach
  • Zeit: 45 Minuten
auf Facebook teilen auf Twitter teilen

Übungsaufgaben

Jetzt bist du dran! Versuche dich an folgenden Aufgaben und zeige, wie viele unterschiedliche Sterne du programmieren kannst.
Nimm ein Quadrat mit der for-Schleife als Grundlage und vergrößere dann die Grad-Zahl des Winkels. Lass den Zufall mitspielen und die Turtle einfache Sterne zeichnen.
Lass die Turtle danach den „Weihnachtsstern“ aus dem Video zeichnen. Hier brauchts du statt dem Zufallsprinzip ein wenig Köpfchen.
Versuche auch, ob du den "Schneeflockenstern" aus dem Video programmieren kannst.

Wichtige Befehle:

Lässt die Turtle 100 Schritte vorwärts laufen.
Lässt die Turtle sich um 90 Grad nach rechts drehen.
Erstellt eine Zählschleife für Widerholungen.

Lösungsbeispiele

1
2
3
4

Materialien für deine Lehrerinnen oder Lehrer

Du möchtest auch in der Schule programmieren? Wir haben für deine Lehrerin oder deinen Lehrer dafür extra Unterrichtsmaterial entwickelt, damit ihr Code your Life bei euch an der Schule eigenständig und unkompliziert umsetzen könnt. Hier könnt ihr für eure Lehrerin oder euren Lehrer unser Code your Life Handbuch herunterladen.

Das Handbuch beinhaltet zum Beispiel ein Basiscurriculum, das zeigt, wie Kinder mithilfe der Programmiersprache Logo Schritt-für-Schritt an das Programmieren herangeführt werden können.

Handbuch herunterladen

Weitere Aufgaben

1 | Das Quadrat
2 | Vielecke
3 | Sterne
4 | Mäander
5 | Blumen
6 | Spiralen